Logo
Ansprechpartner suchen      Anfahrtsplan      Virtueller Rundgang
Aktuell
Flugretterschulung mit Einsatz von Black Hawk-Hubschraubern
2016-07_Uebung_Flugdienst2.jpg

Der Flugdienst des NÖ Landesfeuerwehrkommandos übt für den Ernstfall – zum Beispiel für Waldbrände oder Hochwasserkatastrophen. Geübt wird in der Landesfeuerwehrschule mit einem Black Hawk des Bundesheeres, der an folgenden Tagen etwa zwischen 13 und 14 Uhr in der Luft sein und auch in Teilen des Stadtgebietes zu hören sein wird: 17., 18., 24., 25. und 31. Juli sowie 1., 7. und 8. August 2018.

Weitere Infos hier: http://tulln.gv.at/

Quelle: http://tulln.gv.at/
zurück       drucken
NÖ Landes-Feuerwehrschule 3430 Tulln | Langenlebarner Straße 106 | Tel. 02272 9005 17377 | Impressum | Datenschutz